Effiziente Mieterkommunikation

Menü

Ist Ihre Sofort-Lösungsquote niedriger als 50%?
Dann haben Sie echten Handlungsbedarf.

In unserem Kulturkreis erwartet man Kompetenz beim Gegenüber, Lösungen in der Sache.

Hier entscheidet sich Freude oder Frust, und ganz wichtig, die Effizienz Ihrer Mieterkommunikation.

Was kostet Sie ein Mieterkontakt, der ohne klare Struktur, vielleicht sogar noch unvollständig formuliert, den gesamten Arbeitsprozess bis zur Erledigung in Ihrem Haus durchläuft? Leicht auszurechnen, was Sie einsparen, wenn schon im ersten Schritt die Angelegenheit erledigt ist.

Unsere Mitarbeiter hören interessiert zu. Werden die richtigen Fragen gestellt, wächst beim Anrufer Vertrauen. Gleichzeitig erhält der Anrufer das Gefühl „Ich bin verstanden worden“, eine Lösung scheint absehbar, das ist fast wie eine finale Erledigung.

Dazu braucht es Mieterbetreuer mit Erfahrung und Kompetenz, die Anrufer an die Hand nehmen. Lösungsquoten wachsen mit Erfahrung: mit weniger als 60% sollten Sie sich nicht zufriedengeben.

Die CSF Mieterbetreuer lösen täglich viele Male Fragen zum Mietvertrag, zur Nebenkostenabrechnung, bei Mietrückständen ebenso souverän wie einfache Themen der Hausordnung. Kleinreparaturen können sofort an den Hausmeister und Handwerker weitergegeben werden.

Bei Havarien und Notfällen werden in Ihrem Namen Ihre Nachunternehmer aus der Notfallliste informiert.

Gleichzeitig sind durch die lückenlose Dokumentation Ihre Experten informiert.

Zusammenfassung

  • Spart interne Prozesskosten
  • Verhindert Folgekosten durch neue Anrufe, Mails, Briefe
  • Trennt Wichtiges von Banalem
  • Beschleunigt die Bearbeitungszeit von Komplexem
  • Produziert Mieterzufriedenheit
  • Erhöht störungsfreie Arbeitszeit
  • Erhöht Arbeitszufriedenheit der Experten

Dieser Aspekt interessiert Sie besonders?
Kontakt